Sylvester 6 – es ist soweit …

Veröffentlicht am

…..was BesitzerInnen ohnehin wissen 🙂 Prinzipiell macht es Sinn, auch Tiere, die noch keine ausgeprägte Feuerwerksangst haben, mit stressreduzierenden Maßnahmen zu unterstützen – am besten bereits 2 Tage vor und einen Tag nach Sylvester Sicherer Rückzugsort Bereits einige Zeit vor Sylvester macht es Sinn, einem ängstlichen Hund einen gemütlichen Bereich zu schaffen. Dieser sollte so […]

Sylvester 3 – Thundershirt, Geräusch CD und TTEAM

Veröffentlicht am

Was ist ein Thundershirt? Das Thundershirt ist ein T-Shirt für Hunde in stressigen oder beängstigenden Situationen. Mittels Klettverschluss wird es so eng um den Hund angelegt, dass das T-Shirt leichten und gleichmäßigen Druck auf den Brustkorb ausübt. Eingesetzt wird das Thundershirt zum Beispiel bei Gewitter, Auto fahren, Trennungsangst, Geräuschangst und vieles mehr. Das Thundershirt sitzt […]

Sylvester 2 – Entspannungstraining

Veröffentlicht am

Als besonders hilfreich – auch generell für stressige Situationen – hat sich das Entspannungstraining erwiesen . Dem Hund wird beigebracht, sich auf ein antrainiertes Signal  zu entspannen. Dieses Signal kann durch die Verwendung der immer gleichen Decke als Entspannungsort  verstärkt und zuverlässiger abgerufen werden. Das Training erfolgt am besten mindestens zweimal täglich. In einer ruhigen […]

Sylvester 1 – Feuerwerksphobie oder Angst?

Veröffentlicht am

Feuerwerksphobie oder Angst? Ein Erschrecken bei einem lauten, plötzlichen Geräusch gehört zum normalen Verhalten unserer Hunde. Wenn die gezeigte Reaktion nicht mehr der Situation angemessen ist und das Angstverhalten eskaliert, spricht man von einer Geräuschphobie. Die Sylvester- oder Feuerwerksphobie ist neben der Gewitterphobie die bekannteste Geräuschphobie beim Hund. Prinzipiell ist Angst eine natürliche Reaktion auf […]

Verhalten: Stress- und Angstsymptome

Veröffentlicht am

Stress- und Angstsymptome beim Hund Verminderter Spiel- und Erkundungstrieb Gesteigerte oder herabgesetzte Interaktion mit Menschen und anderen Tieren Zutraulichkeit nimmt ab Unruhe, Nervosität Hecheln und Speicheln Schwitzen an den Pfoten Unkontrolliertes Urinieren oder gar Kotabsetzen Exzessives Putzverhalten Benagen von Krallen, Pfoten oder Schwanz Vermehrtes Bellen, Knurren oder Jaulen Vermehrtes Auftreten von Angst- und Fluchtverhalten sowie […]

Verhalten: Rangeinweisung für Hunde

Veröffentlicht am

Vorrechte des Rudelführers Essen Immer als Erster Immer das Beste Nie teilen Platz Beste Platzwahl, Tabu für alle anderen Freie Platzwahl – alle anderen müssen gehen Aktivität Immer die Initiative Immer Sieger im Spiel Führung Immer Vortritt Aus diesen Vorrechten für den BIG BOSS leiten sich folgende Gebote ab: 1. Hund bekommt sein Futter als […]

Verhalten: Kind und Hund

Veröffentlicht am

  Hund ist da – Kind kommt – was tun? Mindestens 70 % aller Bissverletzungen werden durch den eigenen oder einen nahe bekannten Hund hervorgerufen. So positiv der Einfluss von Hunden auf das Sozialverhalten und die Kommunikationsfähigkeit von Kindern ist, so schwierig kann die Beziehung Kind-Hund werden. Das gilt ganz besonders für Hunde, die ihren […]