Aktuelles

Corona – Keine Gefahr für unsere Haustiere

Kann das Virus von Haustieren übertragen werden?

Derzeit gibt es keinen Hinweis darauf, dass Haustiere das Virus auf Menschen oder andere Haustiere übertragen können bzw. selbst daran erkranken. Eine in Hongkong beobachtete Virusvermehrung bei einem Hund gilt nach wie vor als Einzelfall, das Tier ist gesund. TierhalterInnen , die am Coronavirus erkrankt sind oder sich womöglich mit dem Coronavirus infiziert haben, sollten zum Schutz des Tieres den Kontakt so gering wie möglich halten bzw. vor und nach dem Kontakt gründlich die Hände mit Seife waschen.

Quelle:

https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/

 

Statements der Welttiergesundheitsorganisation OIE

Die gegenwärtige Weiterverbreitung des Corona Virus resultiert aus der Übertragung von Mensch zu Mensch. Zur Zeit gibt es keine Hinweise, dass Haustiere die Krankheit verbreiten können.

Auch Hunde spielen weder in der Ausbreitung eine Rolle, noch werden sie krank.

Corona Kranken wird trotzdem empfohlen, bei der Pflege ihrer Haustiere allen empfohlenen Hygienemaßnahmen Folge zu leisten.

Sobald es Updates gibt, werden sie von der OEI – World Organisation For Animal Health, bekanntgegeben.

Quelle:

https://www.oie.int/en/scientific-expertise/specific-information-and-recommendations/questions-and-answers-on-2019novel-coronavirus/

Coronavirus und Haustiere? Wichtige Infos für Tierhalter