leistungen

EKG

Elektrokardiografie ist die Aufzeichnung der Summe der elektrischen Aktivitäten aller Herzmuskelfasern und vielen vom Besuch beim eigenen Hausarzt bekannt.
Herzrhythmusstörungen wie Extrasystolen, Kammerflimmern etc, die v. a. bei großen Hunden und der Narkoseüberwachung eine Rolle spielen, können durch die Elektrokardiografie nachgewiesen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.